´Neues aus
dem Filmpark

Wischen ist Macht – Neue ORF Comedyserie

Die Dreharbeiten zur neuen ORF-Comedyserie “Wischen ist Macht” sind voll im Gange.

„Wischen ist Macht“. Nicht wischen macht aber auch nichts. Vor allem dann, wenn ein Putztrupp vielleicht sogar mehr Chaos hinterlässt als Ordnung macht. Zwischen Lurch, Schlieren und Flecken fegt Publikumsliebling Ursula Strauss durch die neue ORF-Comedyserie und bringt gemeinsam mit ihrem verhaltensoriginellen Team die schmutzigsten Geheimnisse und das reinste Durcheinander wieder zum Glänzen. An Strauss‘ Seite stehen seit Montag, dem 4. März 2019, in weiteren Hauptrollen Zeynep Buyraç, Stefano Bernardin, Lilian Gartner und Manuel Sefciuc in Wien vor der Kamera. Ob im Fußballstadion, im Museum, in der Bestattung oder in Privatwohnungen – nichts ist ihnen zu dreckig. Denn es gibt nichts Gutes, außer man putzt es.

In den Hauptrollen zu sehen sind: Ursula Strauss, Zeynep Buyraç, Stefano Bernardin, Lilian Gartner und Manuel Sefciuc.
In weiteren Rollen: Andrea Händler, Thomas Mraz, Helmut Bohatsch, Wolfram Berger, Doris Hindinger, Eva Maria Marold, Alexander Pschill, Holger Schober, Julian Loidl und Jakob Seeböck.
Regie führen Gerald Liegel und Esther Rauch.
Geschrieben wurden die Folgen von Regine Anour, Tom Eichtinger, Harald Haller, Peter Hengl, Guntmar Lasnig, Bernd Pfingstmann, Marc Schlegel, Fred Schreiber, Samuel Schultschik, Thomas Stipsits und Georg Weissgram.

Zu sehen ist „Wischen ist Macht“ voraussichtlich 2020 am ORF-eins-Serienmontag.

Comments are closed.