´In
Produktion

CopStories – Staffel 2

Sender: ORF eins | FORMAT: ARRI ALEXA | JAHR: 2014

Unter der Regie der beiden “CopStories”-Erprobten Barbara Eder und Christopher Schier ermitteln im Team von Johannes Zeiler erneut Serge Falck, Fahri Yardim, Martin Zauner, Claudia Kottal, Kristina Bangert, Martin Leutgeb, Holger Schober, David Miesmer, Michael Steinocher und Cornelia Ivancan. Als Integrations-Bezirksrätin ist wieder Proschat Madani zu sehen.

In Episodenrollen stehen in Wien und Umgebung u. a. Astrit Alihajdaraj, Ulrike Beimpold, Daniel Keberle, Erika Mottl, Cornelius Obonya, Martina Poel, Monica Reyes und Rudi Roubinek vor der Kamera.

Seine dunkle Seite zeigt “Jedermann” Cornelius Obonya in einer Gastrolle als Lokalbesitzer Berischer. Denn es sieht so aus, als sei er in Dogans (Hakan Yavas) kriminelles Netzwerk verwickelt und habe etwas mit dessen groß angelegten Drogendeals zu tun. Und damit er auch wirklich in diese Unterwelt passt, haben Maske und Kostüm mit Tätowierungen, Goldkettchen und Vokuhila alle Hände voll zu tun.

Kaum scheint Dogan (Hakan Yavas) Efe (Deniz Cooper) und Altan (Fahri Yardim) in die Enge getrieben und freie Bahn für seine großangelegten Drogendeals zu haben, holen die Cops von Ottakring auch schon zum Gegenschlag aus. Doch die Aktion ist gefährlich, denn Dogan kennt bekanntlich keine Skrupel.

Währenddessen geht der normale Alltag in der Polizeiinspektion Kreitnergasse weiter. Roman (Holger Schober) fehlt nach dem Schusswechsel am Yppenplatz an allen Ecken und Enden – doch die Fälle, die es zu bearbeiten gilt, nehmen darauf so gar keine Rücksicht: Ein chinesisches Mädchen, das es offiziell gar nicht gibt, ist auf einmal verschwunden. Ein Baby wird zwischen seinen leiblichen und den Adoptiveltern zum Streitfall. Organisierter Autodiebstahl gehört ebenso zur Tagesordnung wie ein kleiner Kircheneinbruch, Streitigkeiten unter Eheleuten genauso wie der Mord an einem jungen Mann. Das eine Mal müssen die Polizisten der Polizeiinspektion Kreitnergasse wegen Misshandlung bei einer Kunstveranstaltung intervenieren, und ein anderes Mal stehen sogar die Toten wieder von ihrem Bett auf.

Und auch im Privatleben der Polizistinnen und Polizisten geht es wieder drunter und drüber: Mathias (Martin Leutgeb) bekommt einen Mitbewohner und Tina (Cornelia Ivancan) einen Verehrer. Helgas (Kristina Bangert) Mann hat sein Burn-out überwunden, macht aber trotzdem nicht weniger Schwierigkeiten. Lukas (Serge Falck) bekommt Besuch aus der Vergangenheit, und Andreas Bergfeld (Johannes Zeiler) macht die Aussicht auf die Zukunft seiner stationär untergebrachten Frau zunehmend Sorgen.

Die Serie basiert auf einer Idee von Pollo de Pimentel, Original Format von Talpa Content B.V. / Pollo de Pimentel. Lizensiert von Talpa Distribution B.V.

´Screenshots
aus der Sendung


´Credits
und Cast

Buch:  Guntmar Lasnig, Mike Majzen
Regie:  Barbara Eder | Christopher Schier
Redaktion ORF:  Bernhard Natschläger
Producer:  Helmut Lehner
Hauptdarsteller:  Johannes Zeiler, Martin Zauner, Serge Falck, Claudia Kottal, Fahri Yardim, Kristina Bangert, David Miesmer, Martin Leutgeb, Holger Schober, Michael Steinocher, Cornelia Ivancan, Proschat Madani
Produktionsleitung:  Bernhard Schmatz, Gregor Schmalix
Kamera:  Andreas Thalhammer, Xiaosu Han | Thomas Kürzl, Erwin Lanzensberger
Licht:  Markus Harthum | Christian Gruber
Ton:  Axel Traun
Szenenbild:  Hannes Salat | Conrad Reinhardt
SFX:  Joe Joachim
Maske:  Marcus Zenaty, Monika Puymann
Kostüm:  Zizi Bohrer-Lehner, Uschi Heinzl
Schnitt:  Harald Aue, Alexandra Löwy
Postproduktionskoordination:  David Handl
Tonmischung:  Mike Plöderl (Blautöne)
Musik:  Thomas Kathriner

Comments are closed.